Archiv

'Lernfeuerwehr' in der Mittagspause

Red; 14. Feb 2011, 12:52 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

'Lernfeuerwehr' in der Mittagspause

Red; 14. Feb 2011, 12:52 Uhr
Nümbrecht - Erweitertes Förderangebot am Homburgischen Gymnasium.

Morgens die Bruchrechnung nicht verstanden? Probleme beim neuen Grammatikthema in Englisch oder Französisch? Panik vor der nächsten Klassenarbeit? Diese typischen Schülerprobleme vor Augen, hat das Homburgische Gymnasium Nümbrecht sein schulisches Förderkonzept um einen weiteren Baustein erweitert. Mit Beginn des neuen Schulhalbjahres stehen in jeder Mittagspause Lehrer bereit, um Schüler bei fachlichen Schwierigkeiten oder Fragen zum Unterrichtstoff individuell zu unterstützen. Unter der Bezeichnung „HELP“ wird ein individuelles Förderangebot gestartet. „Dieses Angebot“, betont Schulleiter Thorgai Wilmsmann, „bei dem in einer zusätzlichen Stunde an drei Tagen in der Woche Lehrerinnen und Lehrer in allen Hauptfächern bereit stehen, um Schülern einzeln oder in kleinen Gruppen bei Lernschwierigkeiten und Verstehensproblemen individuell zu helfen, ist ein weiterer wichtiger Schritt unsere Schüler auf dem Weg einer erfolgreichen Schullaufbahn mitzunehmen. Wir freuen uns individuelle Förderung in dieser Form und Intensität mit den Möglichkeiten eines Ganztagsgymnasiums umsetzen zu können.“