Archiv

Schüler aktiv über Gefahren von Alkohol und Tabak informieren

Red; 14. Jan 2019, 15:47 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Schüler aktiv über Gefahren von Alkohol und Tabak informieren

Red; 14. Jan 2019, 15:47 Uhr
Gummersbach/Marienheide – Der „KlarSicht“-MitmachParcours macht am 29. und 30. Januar in Gummersbach Station – Am 31. Januar und 1. Februar ist er in Marienheide zu finden - Führungen für Interessierte.
Der „KlarSicht“-MitmachParcours der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung macht von Dienstag, 29. Januar bis Mittwoch, 30. Januar Station an der Gummersbacher Gesamtschule. Danach zieht er weiter und ist von Donnerstag, 31. Januar, bis Freitag, 1.Februar, an der Gesamtschule in Marienheide. Circa 300 Schüler werden den Parcours jeweils besuchen. An fünf interaktiv moderierten Stationen vermitteln geschulte Moderatoren und Fachkräfte aus den Bereichen Suchtprävention und Jugendarbeit den jungen Leiten Informationen zur Suchtgefahr von Alkohol und Tabak. Darüber hinaus zeigt der „KlarSicht"-MitmachParcours lokalen Multiplikatoren neue methodische Ansätze in der Suchtprävention.

Eltern und an Jugend- und Präventionsarbeit Interessierte sind zu Führungen durch den Parcours eingeladen: in der Gesamtschule Gummersbach am Dienstag, 29. Januar, um 18 Uhr und in der Gesamtschule Marienheide am Donnerstag, 31. Januar, um 18:30 Uhr.