Archiv

Wiehl II will den Titel-Hattrick

nh; 15. Jan 2019, 15:55 Uhr
Archivbild --- Der FV Wiehl II will den Wanderpokal zum dritten Mal in Folge mit auf die Eichhardt nehmen.
ARCHIV

Wiehl II will den Titel-Hattrick

nh; 15. Jan 2019, 15:55 Uhr
Gummersbach - Beim 15. Gizeh-Cup möchte die FV-Reserve zum dritten Mal in Folge gewinnen - Vier A-Ligisten beim Turnier des 1. FC Gummersbach vertreten - OA verlost 5x2 Eintrittskarten (AKTUALISIERT).
Von Nils Hühn

Der 15. Gizeh-Cup wird am 20. Januar ab 12 Uhr in der Eugen-Haas-Halle ausgetragen. Der 1. FC Gummersbach konnte elf Gastmannschaften für den Hallen-Klassiker begeistern. Der FV Wiehl tritt erstmals mit zwei Teams in der Kreisstadt an. Neben der Reserve als Cup-Verteidiger, die den Titel-Hattrick schaffen will, ist auch die 3. Mannschaft, aktuell Spitzenreiter in der Kreisliga B Staffel 3, vertreten. Zu den Favoriten dürften außerdem die übrigen A-Ligisten Wildbergerhüte-Odenspiel, Refrath und Süng zählen. „Es wird auch interessante Stadtduelle geben“, freut sich der 1. Vorsitzende Marcus Tuschy über die Teilnahme der Nachbarklubs DJK Gummersbach, Borussia Derschlag, TuRa Dieringhausen und VfL Berghausen. Der BSV Bielstein, der VfL Engelskirchen und die Gastgeber vervollständigen das Starterfeld.


Gespielt wird in zwei Gruppen, wobei die Gruppe B mit gleich drei A-Ligisten besonders stark besetzt ist. Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich für die Halbfinalspiele. Das Finale ist für 18:46 Uhr terminiert. Zuschauer zahlen 4 € Eintritt (ermäßigt 2 €).  TV-Coach Kenny Krause wird die Siegerehrung vornehmen und den besten Torwart sowie Spieler des Turniers auszeichnen. Insgesamt schüttet der 1. FC Gummersbach ein Preisgeld von 900 € aus. Das Betriebsmannschaftenturnier steigt am Samstag, 19. Januar, mit 14 Teams.

Gruppe A
1. FC Gummersbach (Kreisliga C)
FV Wiehl III (Kreisliga B)
DJK Gummersbach (Kreisliga B)
SSV Wildbergerhütte-Odenspiel (Kreisliga A)
BSV Bielstein (Kreisliga B)
VfL Engelskirchen (Kreisliga B)

Gruppe B
FC Borussia Derschlag (Kreisliga B)
TuRa Dieringhausen (Kreisliga C)
FV Wiehl II (Kreisliga A)
SV Refrath (Kreisliga A)
SSV Süng (Kreisliga A)
VfL Berghausen (Kreisliga C)

Zum Spielplan

In Kooperation mit dem 1. FC Gummersbach verlost Oberberg-Aktuell 5x2 Eintrittskarten. Wer teilnehmen möchte, schickt bis Donnerstag, 17. Januar (12 Uhr), eine E-Mail mit dem Betreff „Gizeh-Cup 2019“ an verlosung@oberberg-aktuell.de. Die Gewinner werden per E-Mail über Ihren Gewinn benachrichtigt und können die Tickets am Sonntag an der Tageskasse in der Eugen-Haas-Halle abholen. Oberberg-Aktuell wünscht allen Teilnehmern viel Glück.


Verlosungsbedingungen

1. Allgemeines

Oberberg-Aktuell – Dr.-Ottmar-Kohler-Str. 1, 51643 Gummersbach – (nachfolgend „OBERBERG-AKTUELL“) veranstaltet im Internet auf der Seite www.oberberg-aktuell.de Online-Verlosungen. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen, deren Durchführung und Abwicklung richten sich nach den folgenden Bestimmungen.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3. Nichtteilnahmeberechtigte Personen

Sämtliche Mitarbeiter von OBERBERG-AKTUELL und OBERBERG-ONLINE sowie deren Verwandte und Angehörige sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind gewerbliche Nutzer und nicht natürliche Personen, insbesondere sogenannte Gewinnspiel-Eintragsservices. Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder im Rahmen der Teilnahme falsche Angaben gemacht haben oder sich unlauter einen Vorteil verschafft haben, können vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Die mehrfache Teilnahme einer Person ist nicht erlaubt. Mehrfachregistrierungen können von OBERBERG-AKTUELL nach Kenntniserlangung jederzeit gelöscht werden und der Teilnehmer kann insgesamt vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

4. Teilnahme am Gewinnspiel

Für eine Teilnahme ist die rechtzeitige Absendung der vom Teilnehmer einzutragenden E-Mail-Adresse und der korrekte Betreff maßgeblich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang bei OBERBERG-AKTUELL. Eine Teilnahme ist ausschließlich online auf der Webseite „www.oberberg-aktuell.de“ möglich. Der Teilnehmer hat hierzu eine E-Mail mit dem entsprechenden Betreff sowie des vollständigen Namens an verlosung@oberberg-aktuell.de zu schicken.

5. Gewinnbenachrichtigung

Bei mehreren Teilnehmern entscheidet das Los. Der Gewinner wird unter der im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen E-Mail-Adresse benachrichtigt. In dieser Benachrichtigung ist nachzulesen, wie und wo der Gewinn entgegengenommen werden kann. Eine weitere schriftliche Benachrichtigung auf dem Postweg erfolgt nicht. Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.

6. Haftungsausschluss

OBERBERG-AKTUELL haftet nicht für einen verlorengegangenen, beschädigten oder verspätet zugegangenen Gewinn, insbesondere sind Gewährleistungsansprüche bei Sach- und/oder Rechtsmängeln ausgeschlossen.

7. Datenschutzbestimmungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass OBERBERG-AKTUELL personenbezogene Daten für die Dauer und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert. OBERBERG-AKTUELL ist berechtigt, die Daten an Dritte, welche mit der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels beauftragt sind, zu diesem Zwecke weiterzuleiten. 

Details zum Datenschutz sind hier zu finden.

8. Jederzeitige Beendigung des Gewinnspiels

OBERBERG-AKTUELL kann das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und Abgabe von Gründen abbrechen oder beenden. Von diesem Recht kann OBERBERG-AKTUELL insbesondere dann Gebrauch machen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr möglich sein sollte.

9. Abschlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.