Archiv

Balkon brannte lichterloh

bv; 1. Jan 2019, 12:11 Uhr
Bilder: Bernd Vorländer --- Der Balkon dieser Wohnung im Gummersbacher Stadtteil Bernberg hatte Feuer gefangen.
ARCHIV

Balkon brannte lichterloh

bv; 1. Jan 2019, 12:11 Uhr
Gummersbach - Wehrleute hatten Feuer im Gummersbacher Meiseneck rasch im Griff - Wohnung derzeit nicht bewohnbar - War Silvesterrakete Ursache?
Noch im alten Jahr war in der Silvesternacht einem Teil der Gummersbacher Wehrleute nicht nach Feiern zumute. Gegen 22:30 Uhr wurden die Einheiten Bernberg und die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwache aufgrund eines "unklaren Feuerscheins" zu einem Brand gerufen. Die nachalarmierten Einheiten Dümmlinghausen und Derschlag mussten nicht mehr eingreifen. In einer Straße im Gummersbacher Stadtteil Bernberg wurde schnell klar, dass ein Balkon in Brand geraten war. Mit einer Leiter habe man eine Erstlöschung durchgeführt, berichtete Gummersbachs Wehrchef Detlef Hayer. Da durch den Brand die Wohnzimmerscheibe geplatzt war, konnte man im letzten Moment das Übergreifen der Flammen auf die Wohnung im 1. Stock verhindern. Die Familie mit Kindern, die dort zuhause ist, war an diesem Abend glücklicherweise nicht vor Ort. Trotz sofort durchgeführter Lüftungsmaßnahmen war die Wohnung zunächst nicht mehr bewohnbar. Die Polizei ermittelt jetzt die Brandursache. Möglich, dass eine Silvesterrakete das Feuer verursacht hat.

Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.