Archiv

Laufen für den guten Zweck

Red; 31. Dec 2018, 13:03 Uhr
ARCHIV

Laufen für den guten Zweck

Red; 31. Dec 2018, 13:03 Uhr
Gummersbach - 70 Teilnehmer trafen sich an der Aggertalsperre beim 6 Jens-Benefizlauf zugunsten des Kinder-und Jugendhospiz Balthasar.

Am vorletzten Tag des alten Jahres fand der 6. Jens-Benefizlauf "Back to the roots" zugunsten des Kinder-und Jugendhospiz Balthasar Olpe statt. Um 10 Uhr trafen sich 70 Teilnehmer an der Aggertalsperre/Genkeltalsperre, um gemeinsam viele Kilometer für den guten Zweck zu laufen. Bei wunderbarem Wetter erlebten die Teilnehmer das Flair und die besondere Atmosphäre - genau wie vor fast vier Jahren, beim ersten Sponsorenlauf von Initiator Jens Klein. Zum Abschluss ließen sich die Teilnehmer selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und alkoholfreien Punsch schmecken. Alle Teilnehmer waren sich einig: Beim nächsten JensLäufe-Benefizlauf sind sie wieder dabei. Eine hohe dreistellige Summe wurde durch die Teilnehmer und Sponsoren erzielt und soll zeitnah dem Hospiz zu Gute kommen.