Archiv

David Fronske hört auf - Nachfolger gesucht

Red; 15. Apr 2019, 15:42 Uhr
ARCHIV

David Fronske hört auf - Nachfolger gesucht

Red; 15. Apr 2019, 15:42 Uhr
Wipperfürth - Die DJK Wipperfeld möchte einen neuen Trainer für ihre Kreisliga C-Reserve verpflichten, weil der gegenwärtige Amtsinhaber seine Tätigkeit im Sommer beendet.
Die DJK Wipperfeld ist für die kommende Saison auf der Suche nach einem neuen Trainer für die 2. Mannschaft, die in der Kreisliga C Staffel 5 spielt und zurzeit den zehnten Platz belegt. Der aktuelle Coach David Fronske wird seine Interimstrainertätigkeit beenden, dem Verein aber in anderer Form erhalten bleiben. „Wir müssen David danken, dass er sich bereiterklärt hat, das Amt nach den ersten vier Spielen zu übernehmen, und gerade zu Hause eine sehr gute Punkteausbeute hingelegt hat. Er hat das überragend gemacht. Jetzt gilt es, im Saisonendspurt die nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu holen und sich möglichst früh zu retten“, teilte der Klub mit. Fronskes Nachfolger kann auf eine intakte Truppe bauen. „Die Stimmung in der Mannschaft ist top und auch im Training sind immer mindestens 15 Leute.“ Interessenten können sich mit Wipperfelds sportlichem Leiter Yannik Kremer unter Tel.: 0157/84 64 57 78 in Verbindung setzen.