Archiv

Hunde: In Reichshof wird gezählt

Red; 15. Apr 2019, 10:50 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Hunde: In Reichshof wird gezählt

Red; 15. Apr 2019, 10:50 Uhr
Reichshof – Die Gemeindeverwaltung weist auf die Meldepflicht für Vierbeiner hin.
Die Reichshofer Gemeindeverwaltung weist auf die Meldepflicht für Hunde hin. Derzeit sind 1804 Hunde im Rathaus registriert. „Leider gibt es immer noch Vierbeiner, die aus Vergesslichkeit, Unkenntnis oder um Steuern zu sparen bisher nicht angemeldet wurden“, heißt es in einer Meldung der Gemeinde. Deswegen wird eine Hundezählung durchgeführt.

Die Tiere können online unter reichshof.de, persönlich im Rathaus (Hauptstraße 12, Fachbereich Finanzen, Steuern und Abgaben, Zimmer 233) oder telefonisch unter 022 96/801 -226 oder -213 angemeldet werden.

Die Verwaltung weist darauf hin, dass Verstöße gegen die Anmeldepflicht mit einem Ordnungswidrigkeitsverfahren geahndet werden können.