Archiv

Lasse Sommer trifft in den Winkel

lo; 13. Apr 2019, 17:50 Uhr
ARCHIV

Lasse Sommer trifft in den Winkel

lo; 13. Apr 2019, 17:50 Uhr
Oberberg - B-Verband: Wiehl verpasst Dreier in Deutz - 'ONI-Wärmetrafo GmbH' präsentiert den Jugendfußball.
B-Junioren Mittelrheinliga

SV Deutz 05 - FV Wiehl 1:1 (0:0), vom 14. Spieltag.

Da war mehr drin für die abstiegsgefährdete B-Jugend des FV Wiehl. „Wir nehmen einen Punkt gegen einen heimstarken Gegner mit, doch im Endeffekt war das zu wenig“, erklärte Trainer Boris Arndt nach dem Remis in der Nachholpartie gegen den Tabellenachten. Isaac Mbulu besaß in der Frühphase eine Großchance zum 0:1, die Direktabnahme zischte knapp am Gehäuse vorbei (8.). Anschließend bewahrte Matthis Benz seine Mannschaft mit einer Parade im Eins-gegen-Eins vor dem Rückstand (26.).

In Durchgang zwei präsentierten sich beide Teams unternehmungslustiger. Nach einem Foul an Tristan Arndt entschied der Schiri auf Elfmeter. Elham Isakoski übernahm die Verantwortung – und scheiterte am Deutzer Schlussmann. Kurios wie bitter: Bereits im Hinspiel hatte Isakoski einen Strafstoß verschossen. Nach dem Führungstreffer für die Gastgeber entschärfte der SV-Keeper einen Versuch von Arndt (55.), ehe der kurz zuvor eingewechselte U15-Akteur Lasse Sommer aus 20 Metern abzog und den Ball in den Winkel schickte.

Der junge Joker hätte beinahe noch einmal geknipst, doch auch in dieser Szene war der Torhüter nicht zu überwinden (73.). „Es ist echt schade für die Jungs, sie haben ein richtig gutes Spiel gemacht. Für uns wird es ein Kampf bis zum letzten Spieltag“, meinte Arndt.             

Tore
1:0 (48.), 1:1 Lasse Sommer (60.).

Besonderes Vorkommnis
Wiehls Elham Isakoski scheitert mit einem Foulelfmeter am Deutzer Torwart (44.).

Tabelle und Ergebnisse B-Junioren Mittelrheinliga