Archiv

Geldbörse aus Manteltasche gestohlen

Red; 23. Nov 2018, 12:00 Uhr
ARCHIV

Geldbörse aus Manteltasche gestohlen

Red; 23. Nov 2018, 12:00 Uhr
Waldbröl - Beim Einkauf im Lidl-Markt in Waldbröl-Hermesdorf hat ein Unbekannter einer 80-Jährigen das Portemonnaie aus einer Manteltasche gestohlen.
In einem Lidl-Markt in Waldbröl-Hermesdorf hat ein unbekannter Täter eine 80-Jährige bestohlen: Die Seniorin war laut Polizei gegen 08:15 Uhr am Mittwoch in der Gemüseabteilung, als sie von einem Mann, scheinbar aus Versehen, angerempelt wurde. Kurze Zeit später an der Kasse bemerkte sie, dass ihr der Mann dabei offenbar in die Manteltasche gegriffen und ihre Geldbörse gestohlen hatte.

Der Verdächtige ist etwa 1,80 Meter groß, hat ein breites Gesicht und kurze, dunkelbraune Haare. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans und einer braunen Jacke.

Hinweise an die Kriminalpolizei in Waldbröl unter der Telefonnummer 02261/81 99 0.

Die Polizei rät: Geldbörsen oder Brieftaschen sollten am besten immer in geschlossenen Innentaschen der Bekleidung aufbewahrt werden. Geschickten Taschendieben reicht, wie im Fall der 80-Jährigen, ein kurzer Moment der Ablenkung, um unbemerkt in außenliegende Jackentaschen zu greifen.