Archiv

Ann Katrin Haas entschied dritte Auflage des Bergneustädter Music Contest mit "Hero" von Enrique Iglesias für sich

pl; 8. May 2005, 00:00 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Ann Katrin Haas entschied dritte Auflage des Bergneustädter Music Contest mit "Hero" von Enrique Iglesias für sich

pl; 8. May 2005, 00:00 Uhr
(pl/24.4.2005-19:20) Bergneustadt - Der dritte Bergneustädter Music Contest im "Kutt Erop" bot ein volles Haus, drei begabte junge Frauen und eine überzeugende Siegerin: Ann Katrin Haas.
Mit ihrem Auftritt als erste Wettbewerberin verwandelte Nadine Erbe (17 - Bild rechts) aus Herne das voll besetzte Kutt Erop in einen andächtigen Musiktempel. Als Zweite hatte Evelyn Gross (31 - im Bild 2. von links) aus Gummersbach mit ihrer klaren, zupackenden Stimme und ihrem ganz persönlichen "Hinhörer-Sound" alle auf ihrer Seite.

[Ann Katrin Haas entschied dritte Auflage des Bergneustädter Music Contest mit "Hero" von Enrique Iglesias für sich.]

Und dann kam die dritte und jüngste im Bunde, Ann Katrin Haas (16) aus Gummersbach, auf die Bühne. Gleich mit ihrem ersten Song von Britney Spears - Sometimes - ging die Country Sonne auf, Nashville war wieder in der Burstenstraße. Mit "Hero" von Enrique Iglesias konnte sie alle um ihren Finger wickeln mit ihrer warmen, weichen, unter die Haut gehenden Stimme – die Entscheidung zu ihren Gunsten war gefallen.

Der vierte Bergneustädter Music Contest wird am 28. Mai im „Kutt Erop“ steigen. Interessierte junge Sängerinnen und Sänger sind zur Teilnahme eingeladen. Näheres bei dem Veranstalter, Edi Bel, Tel. 02261/30 55 26.