Archiv

Neustädter Kämpfer sind die Besten im Westen

nh; 1. Feb 2019, 10:20 Uhr
Bilder: Giuseppe Brogno --- Das erfolgreiche Team vom Gym Bodyguard Bergneustadt bei der Westdeutschen Meisterschaft.
ARCHIV

Neustädter Kämpfer sind die Besten im Westen

nh; 1. Feb 2019, 10:20 Uhr
Bergneustadt - Bei der Westdeutschen Meisterschaft im Muay Thai traten rund 200 Kämpfer aus vier verschiedenen Bundesländern an - Fünf Athleten des Gym Bodyguard Bergneustadt qualifizierten sich für Deutsche Meisterschaft.
Von Nils Hühn

Zum ersten Mal fand in Kirchheimbolanden in Rheinland-Pfalz eine Westdeutsche Meisterschaft im Muay Thai statt. Die rund 200 Kämpfer kamen aus den vier Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland. Das Gym Bodyguard Bergneustadt schickte sechs Kämpfer ins Rennen und die Trainer René Müller, Uwe Valder und Malte Rentrop hatten ihre Schützlinge bestens vorbereitet. Denn fümf von sechs Bergneustädtern kamen in ihrer Kampf- und Gewichtsklasse unter die besten Vier und qualifizierten sich dadurch für die Deutsche Meisterschaft im Muay Thai.


Filip Lomp war mit acht Jahren der jüngste Neustädter Athlet. In drei Kämpfen setzte er sich jeweils nach Punkten durch und wurde damit Westdeutscher Meister. Zwei Kämpfe bestritt der 17-jährige Anas Yaqoub. Nach einem Auftaktsieg schickte er im Finale seinen Gegner in drei Runden zweimal zu Boden. Der Schiedsrichter beendete daraufhin den Kampf. Durch Technischen Knock-out (TKO) wurde Yaqoub der Beste im Westen. Ebenfalls mit dem Meistertitel ging Giuseppe Brogno (16) nach Hause. Im Finalkampf siegte er klar nach Punkten.



Bei den Senioren wollte Viktorija Molčanova (19) starten. Da es in ihrer Klasse keine Gegner gab, qualifizierte sie sich kampflos für die Deutsche Meisterschaft. Dort wird zudem der zehnjährige Krisztian Onodi antreten. Er belegte den Bronzerang. Der 22-jährige Modar Saffo musste im Viertelfinale die Segel streichen. Die Deutsche Meisterschaft wird am 9. März ebenfalls in Rheinland-Pfalz ausgetragen. In Rockenhausen wird das Gym Bodyguard Bergneustadt erneut auf Titeljagd gehen.