Archiv

Victorija Molcanova steht vor nächstem Titelkampf

Red; 19. Oct 2018, 12:55 Uhr
Bild: Fabiano Szirna --- Die 18-jährige Victorija Molcanova mit ihren Trainern Malte Rentrop (v.l.n.r.) René Müller und Uwe Valder.
ARCHIV

Victorija Molcanova steht vor nächstem Titelkampf

Red; 19. Oct 2018, 12:55 Uhr
Oberberg - Die 18-jährige Bergneustädterin trainiert derzeit zweimal täglich, um sich am 3. November in Lübeck den K1-Warrior-Championship-Gürtel zu holen.
Victorija Molcanova ist amtierende Deutsche Meisterin und Junioren-Weltmeisterin im Muay Thai. Mit einer Bilanz von 14 Siegen (acht durch Knock-out) gehört sie zu den besten Sportlerinnen in der Szene. Außerdem überzeugt sie durch extremen Ehrgeiz und Leidenschaft. Ihr Trainerteam besteht aus René Müller, Uwe Valder und Malte Rentrop. Das Trio aus dem Bodyguard Bergneustadt schafft mit zwei täglichen Trainingseinheiten perfekte Rahmenbedingungen. So trainiert Molcanova vor der Schule und noch einmal am Abend. Ihr anstehendes Abitur habe sie trotz des Sports nicht aus den Augen verloren. Am 3. November kämpft die 18-Jährige in Lübeck um den K1-Warrior-Championship-Gürtel. Sie tritt in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm bei den Frauen an. Das K-1-Warriors-Event gehört zu den größten Kampfsportveranstaltungen in Deutschland. Neben Molcanova bestreiten vom Bodyguard Bergneustadt Alex Boskovic und Reda Al Khodeir ihre ersten Profi-Boxkämpfe auf dieser Veranstaltung.