Archiv

Traditionslauf feiert runden Geburtstag

Red; 28. Dec 2017, 10:50 Uhr
Archivbild: Oliver Müller.
Archiv

Traditionslauf feiert runden Geburtstag

Red; 28. Dec 2017, 10:50 Uhr
Gummersbach - Wer zum Jahresabschluss eine sportliche Betätigung sucht, ist beim 60. Silvestercrosslauf der LG Gummersbach genau richtig - Los geht es in der Lochwiese am kommenden Sonntag um 10:45 Uhr (AKTUALISIERT).
Traditionell bietet die LG Gummersbach die älteste und härteste Herausforderung am letzten Tag des Jahres an, den 60. Gummersbacher Silvestercrosslauf. Je nach Wetterlage findet man im Gummersbacher Kerberg eine herrliche Crossstrecke vor, die den Trailfreunden unter den Volksläufern großen Spaß machen wird. Dazu gibt es schöne Mannschaftsauszeichnungen für die ersten drei weiblichen und männlichen Mannschaften jeden Laufes. Es lohnt sich also, mit Freunden zu kommen und unter einem Mannschaftsnamen die Herausforderung anzunehmen.
Dank eines Sponsors können sich dieses Jahr auch die Kinder über die 1,5 Kilometer-Strecke über 60 zusätzliche Auszeichnungen freuen. In jedem Jahrgang bekommen die ersten drei weiblichen und männlichen Kinder einen kleinen Pokal. Die Onlinevoranmeldung sollte bevorzugt benutzt werden und ist bis Donnerstag, 28. Dezember, geöffnet. Nachmeldungen sind am Wettkampftag von 9 Uhr bis zum Start möglich. Die erste Rakete signalisiert um 10:45 Uhr den Start des Kinder- und Jugendlaufes über 1,5 Kilometer. Um 11 Uhr folgt der Start über fünf Kilometer und um 11:10 Uhr der Start des Hauptlaufes über 10,7 Kilometer. Die Anmeldung/Startnummernausgabe findet man dieses Jahr zum ersten Mal im neuen Lindenforum. Hier findet auch die Siegerehrung statt. Dusche/Umkleide sind weiterhin in der Eugen-Haas-Halle (Hintereingang). Alles Weitere steht hier in der Ausschreibung.