Archiv

Wie funktioniert 'Fair Trade'?

gw; 3. Feb 2017, 14:35 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Wie funktioniert 'Fair Trade'?

gw; 3. Feb 2017, 14:35 Uhr
Engelskirchen - Am Sonntag, 19. Februar, findet im Gemeindehaus der evangelischen Kirche Schnellenbch eine Diskussionsveranstaltung sowie Bildpräsentation zum Thema „fair produzierte Waren“ statt.
Die Fairtrade-Steuerungsgruppe der „Fairtrade Gemeinde Engelskirchen“ und die Lichtbrücke laden am Sonntag, 19. Februar, von 16 bis 18 Uhr zu einer Bildpräsentation und Diskussionsveranstaltung über fair produzierte Waren ein. Veranstaltungsort ist das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Schnellenbach, Alte Landstraße 31. Referentin ist, Yeasmin Kohinoor, Direktorin der bengalischen Hilfsorganisation Tarango (Partnergruppe der Lichtbrücke). Tarango unterstützt über 18.000 Frauen in Bangladesh durch einkommensschaffende Maßnahmen sowie vielfältige Schulungen. Die von den Frauen produzierten Waren werden danach in fairem Handel zum Verkauf angeboten.