Archiv

Neue Führungsstruktur beim SV Morsbach

Red; 12. May 2014, 11:02 Uhr
Bilder: Christoph Buchen --- Der neue Vorstand (v.l.): Mona Stausberg, Monika Schneider, Volkmar Flat (Leichtathletik), Janina Binot, Michael Trapp, Bernd Wagener, Bernd Schlechtinger, Reinhard Langen, Uwe Arnold, Benedikt Schneider, Achim Langhein; Es fehlt: Christian Schneider.
ARCHIV

Neue Führungsstruktur beim SV Morsbach

Red; 12. May 2014, 11:02 Uhr
Morsbach - Auf der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand bestimmt - Satzungsänderung beschlossen - Langjähriger Geschäftsführer Rudi Sülz verabschiedet.
Die Suche nach einem neuen Vorstand hat ein Ende, der SV Morsbach eine neue Führungsstruktur.  Durch die im vergangenen Jahr eingesetzte "Findungskommission" wurde ein neues Konzept und damit verbundenen eine Satzungsänderung erarbeitet. In dieser Übergangszeit führte Rudi Sülz die Aufgaben des Geschäftsführers kommissarisch. Die Pläne sehen vor, dass diese Aufgaben  fortan auf mehrere Beisitzer verteilt werden.

Auf der Mitgliederversammlung wurde Bernd Wagener zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Monika Schneider übernimmt den Posten der 2. Vorsitzenden, als Schatzmeisterin fungiert Mona Stausberg. Janina Binot wurde als Schriftführerin im Amt bestätigt und Achim Langhein zum stellvertretenden Schatzmeister gewählt. Die Gruppe der neuen Beisitzer bilden  Michael Trapp, Uwe Arnold, Benedikt Schneider, Christian Schneider, Reinhard Langen und Bernd Schlechtingen.


[Rudi Sülz neben der restaurierten Vereinsfahne des SV.] 

Ein weiteres Thema der Versammlung war die Genehmigung der neuen Satzung, die mit breiter Mehrheit verabschiedet wurde. Sie kann auf der Internetseite des Vereins www.sv-morsbach.de eingesehen werden. Wagener dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre langjährige Tätigkeit. Ein besonderer Dank galt Rudi Sülz, der seit 2000 dem Vorstand angehörte. Für ihn war der Neubau des Sportplatzes am Schulzentrum ein besonderes Anliegen, wo sich der SV mit viel Eigenleistung eingebracht hat. Für die Zukunft sieht Wagener den größten Verein der Gemeinde mit mehr als 1.100 Mitgliedern gut aufgestellt.