FUSSBALL

Ründeroth siegt beim Engelskirchener Gemeinde-Cup

Red; 30.07.2019, 14:08 Uhr
Foto: Johannes Schuster --- Das Siegerteam des TSV Ründeroth.
FUSSBALL

Ründeroth siegt beim Engelskirchener Gemeinde-Cup

  • 1
Red; 30.07.2019, 14:08 Uhr
Engelskirchen – Der TSV Ründeroth holt sich den Titel beim wiederbelebten Gemeindecup – 3:2-Endspielsieg gegen den VfL Engelskirchen.

Nach mehrjähriger Pause fand am Wochenende auf dem Sportplatz Am Ohl wieder der Engelskirchener Gemeindecup statt. Dabei konnte der TSV Ründeroth seinen Heimvorteil nutzen und sich durch einen 3:2-Erfolg über den VfL Engelskirchen den Siegerpokal holen, der von Bürgermeister Dr. Gero Karthaus überreicht wurde. Es wird vermutlich das einzige Derby bleiben, da die beiden B-Ligisten für die Saison in unterschiedliche Staffeln eingruppiert wurden.

 

WERBUNG

In einem streckenweise emotionsgeladenen Endspiel ging Ründeroth zunächst durch Phillip Stein in Führung, ehe Sean Machadeo kurz nach der Pause zum 1:1 ausglich. Zwei Standardsituationen brachten die Hausherren wieder in Front: Erst traf Emre Uygur per Elfmeter zum 2:1, später erhöhte Jan Kaufmann mit einem direkten verwandelten Freistoß auf 3:1. Luca Prenger gelang nur noch der Anschlusstreffer.

 

Dritter wurde die Reserve des VfL Engelskirchen, die sich gegen den TSV Ründeroth II mit 2:0 durchsetzte. Die Veranstalter des Gemeindecups zeigten sich mit der Zuschauerresonanz sehr zufrieden, gerade zu den Vorrundenspielen am Samstag seien viele Besucher geströmt. Im kommenden Jahr soll der Cup in Engelskirchen ausgetragen werden.

 

Gruppe A

VfL Engelskirchen – ASC Loope 3:0

VfL Engelskirchen – TSV Ründeroth 1:0

ASC Loope – TSV Ründeroth 1:1

 

Gruppe B

TSV Ründeroth – SV Schnellenbach 0:0

TSV Ründeroth – VfL Engelskirchen II 2:0

SV Schnellenbach – VfL Engelskirchen II 0:2

 

Spiel um Platz 3

TSV Ründeroth II – VfL Engelskirchen II 0:2 (0:1)

 

Finale

TSV Ründeroth – VfL Engelskirchen 3:2 (1:0).

KOMMENTARE

1

Glückwunsch an den TSV vom anderen Ende der Gemeinde aus Loope.

Einen großen Dank an die Organisatoren, haben uns sehr wohl bei Euch gefühlt.

Günter Müller, 30.07.2019, 18:17 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.