FUSSBALL

TuS Lindlar holt neuen U14-Coach

Red; 15.05.2021, 09:00 Uhr
WERBUNG
FUSSBALL

TuS Lindlar holt neuen U14-Coach

  • 0
Red; 15.05.2021, 09:00 Uhr
Lindlar – Bezirksligamannschaft wird in der nächsten Saison von Ufuk Opak trainiert.

[Foto: Oliver Lehrbach --- Ufuk Opak heuert in der Jugendabteilung des TuS Lindlar an.]

 

Ufuk Opak wird in der nächsten Saison die Bezirksliga-U14 des TuS Lindlar betreuen. Eigentlich hatte Jugendsportdirektor Ali Agu bereits alle Trainergespräche abgeschlossen, doch vor wenigen Wochen erreichte ihn die Absage eines Coaches, den es im Sommer aus beruflichen Gründen wegzieht. Für das Team musste also ein neuer Übungsleiter her.

 

„Ufuk Opak ist keinesfalls unsere zweite Wahl. Der Kontakt besteht schon länger, da wir ihn gerne schon früher für eine andere Jugendmannschaft gewonnen hätten. Er ist fachlich sehr gut ausgebildet und hat bei seinen bisherigen Stationen mit seinem großen Engagement zu überzeugen gewusst. Wir sind überzeugt, dass er auch in Lindlar seine Fähigkeiten voll einbringen können wird“, erklärte Agu.

 

Der B-Lizenz-Inhaber aus Engelskirchen war in der Vergangenheit für verschiedene Vereine im Senioren- und Juniorenbereich tätig, unter anderem in Niehl, Engelskirchen, Heiligenhaus und Troisdorf. Für die U14 werden noch interessierte Spieler gesucht. Kinder des Jahrgangs 2008 können sich bei Ufuk Opak unter Tel.: 0157/73 42 11 88 melden.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.