FUSSBALL

Alte-Herren-Kicker starten wieder durch

lo; 15.10.2021, 12:27 Uhr
WERBUNG
FUSSBALL

Alte-Herren-Kicker starten wieder durch

  • 0
lo; 15.10.2021, 12:27 Uhr
Oberberg - Termine für die Kreismeisterschaften im kommenden Jahr festgelegt - Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Nach der Corona-Zwangspause wollen auch die Alte-Herren-Kicker aus der Region im kommenden Jahr wieder durchstarten. Alfons Arnoldy, Freizeit- und Breitensportbeauftragter des Fußballkreises Berg, hat die Termine in den einzelnen Altersklassen festgelegt.

 

So sollen die Kreismeisterschaften der Ü32-Fußballer Ende April 2022 beginnen, die Endspiele sind für den 11. Juni geplant. Das Ü40-Finalturnier ist für den 21. Mai angesetzt, der Ü50-Kreismeister soll am 14. Mai gekrönt werden. Für die Ausrichtung der beiden Veranstaltungen werden noch interessierte Vereine gesucht.

 

Anfragen und Anmeldungen nimmt Alfons Arnoldy unter alfonsarnoldy@web.de oder Tel.: 0151/40 00 61 13 entgegen. Meldeschluss für alle Wettbewerbe ist der 31. März 2022.           

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.