BLAULICHT

Unbekannter stiehlt drei Druckluftwaffen

Red; 26.03.2020, 12:20 Uhr
BLAULICHT

Unbekannter stiehlt drei Druckluftwaffen

Red; 26.03.2020, 12:20 Uhr
Oberberg – Zeugen konnten Täter bei Einbruch in Waldbröler Waffengeschäft beobachten - Wiehl: Langfinger scheitern an Eingangstür von Bäckerei (AKTUALISIERT).

Drei Druckluftwaffen hat ein Unbekannter Mittwochnacht aus einem Waffengeschäft in der Hahnenstraße in Waldbröl gestohlen. Der Täter hatte die Schaufensterscheibe mit einem Stein eingeschlagen und exakt um 3:13 Uhr die Alarmanlage ausgelöst. Zeugen konnten den Mann, der anschließend über die Hochstraße oder die Hahnenstraße flüchtete, beobachten. Er ist 1,75 bis 1,80 Meter groß, war mit einem dunklen Kapuzenpullover bekleidet und trug einen schwarzen Rucksack. Ein helles Halstuch war um sein Gesicht gewickelt.

 

Vergeblich haben Kriminelle in der Nacht zu Mittwoch versucht, in eine Bäckerei in der Straße "Siebenbürger Platz" in Wiehl-Drabenderhöhe einzubrechen. Die Eingangstür wurde durch die Hebelversuche stark verbogen, hielt dem Angriff aber stand. Offenbar wollten die Täter in eine nahegelegene Apotheke einsteigen. Ins Innere gelangten sie jedoch auch hier nicht.

 

In der Brionner Straße in Lindlar ist ein rotes Quad der Marke "Kwan Yang" gestohlen wurde. Der Diebstahl muss sich im Zeitraum zwischen vergangener Woche Mittwoch, 18 Uhr und gestern, 16:30 Uhr, ereignet haben. Das Fahrzeug stand auf dem Parkplatz eines Sportzentrums.

 

Hinweise an die Polizei unter Tel.: 02261/81 99-0.


Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.

WERBUNG