BLAULICHT

Schlangenlinien verrieten betrunkene Fahrerin

Red; 02.12.2019, 10:15 Uhr
WERBUNG
BLAULICHT

Schlangenlinien verrieten betrunkene Fahrerin

Red; 02.12.2019, 10:15 Uhr
Nümbrecht – 39-Jährige hatte 1,8 Promille im Blut und musste ihren Führerschein abgeben.

Schlangenlinien verrieten eine alkoholisierte Autofahrerin, die am frühen Sonntagmorgen von einer Polizeistreife in Nümbrecht gestoppt wurde. Kurz vor zwei Uhr war en die Beamten auf das Auto der 39-jährigen Waldbrölerin aufmerksam geworden, da diese auffallend langsam, dafür laut Polizei aber in deutlichen Schlangenlinien die L 38 in Nümbrecht-Ahlbusch befuhr. Nachdem ein Alkoholvortest einen Wert von 1,8 Promille anzeigte, musste die Frau die Beamten zu einer Blutprobenentnahme begleiten und ihren Führerschein abgeben.


Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.

WERBUNG