BLAULICHT

Promillesünder hatte Gleichgewichtsstörungen

Red; 15.12.2021, 12:04 Uhr
BLAULICHT

Promillesünder hatte Gleichgewichtsstörungen

Red; 15.12.2021, 12:04 Uhr
Wipperfürth – Nach einem Zeugenhinweis zog die Polizei einen stark alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr.

Auf der Straße „Leiersmühle“ meldete ein Zeuge am Dienstagabend einen Audi, dessen Fahrer in Schlangenlinien in Richtung Halver fuhr. Der 49-Jährige hatte deutliche Gleichgewichtsstörungen und erzielte bei einem Alkoholvortest einen Wert von über 1,9 Promille, was die Entnahme einer Blutprobe nach sich zog. Der Führerschein des Hückeswageners wurde sichergestellt, so die Polizei.

WERBUNG