BLAULICHT

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Red; 11.06.2019, 13:10 Uhr
Symbolfoto
BLAULICHT

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Red; 11.06.2019, 13:10 Uhr
Waldbröl – Ein Kradfahrer aus Köln verlor gestern auf der B 256 in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine.

Für einen 49-jährigen Motorradfahrer aus Köln endete die Motorradausfahrt am gestrigen Pfingstmontag mit einem Aufenthalt im Krankenhaus, nachdem er auf der B 256 gestürzt war. Der Kölner war mit seiner Ducati von Spurkenbach in Richtung Windeck gefahren und verlor in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine. Er stürzte und rutschte samt Maschine in eine Leitplanke, wobei er sich laut Polizei schwere Verletzungen zuzog. Ein Krankenwagen brachte ihn nach einer notärztlichen Behandlung am Unfallort ins Waldbröler Krankenhaus.


Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.

WERBUNG