BERGNEUSTADT

Sprinkleranlage verhinderte Schlimmeres

Red; 13.06.2019, 09:30 Uhr
BERGNEUSTADT

Sprinkleranlage verhinderte Schlimmeres

Red; 13.06.2019, 09:30 Uhr
Bergneustadt - In den frühen Morgenstunden brannte ein Schaltschrank in der Schweißerei der Firma Metalsa - Stark verrauchte Halle wurde durch die Feuerwehr entlüftet.

Ein Schaltkasten in der Schweißfertigung der Firma Metalsa in Bergneustadt hatte heute Morgen um kurz vor 5 Uhr Feuer gefangen. 45 Einsatzkräfte der Einheiten Bergneustadt und Dörspetal eilten zum Betriebsgelände an der Othestraße. Eine in der Werkshalle installierte Sprinkleranlage hatte die Flammen bereits gelöscht, die Feuerwehrleute kämpften allerdings gegen die starke Rauchentwicklung.

 

Beide Geschosse des Gebäudes wurden mithilfe von Ventilatoren entlüftet. Niemand wurde durch den Brand verletzt, gegen 6:30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Die Brandursache ist unklar, die Halle kann auch weiterhin genutzt werden.


Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.

WERBUNG