prechache prechache precache precache precache precache precache precache precache

Alle Kommentare Seite 1 von 1    1 
26.02.2016
wiedenester

Wer´s noch immer nicht gemerkt hat. CDU und Pütz betreiben in penetranter Weise auf Gedeih und Verderb Klientelpolitik. Jetzt noch schnell vor Ostern, selbstverständlich mit einer Träne des Bedauerns im Knopfloch, die Grundsteuer B über die 1000 Punkte bringen. Das wär`s dann. Schilda, wo liegt das??? Irgendwo an der Grenze zwischen Rheinland und Westfalen, noch ganz knapp auf rheinischem Boden!

26.02.2016
Eduard

Das darf doch bitte nicht wahr sein! Danke CDU und UWG! Vielleicht solltet Ihr alle Gewerbeansiedlungen blockieren um jeden der nach Bergneustadt kommt zu verschrecken! Es wird nur zu eigenen Gunsten gehandelt ohne auf die Bürger zu hören! Ihr seid einer der Gründe für die hohe Grundsteuer B! Durch solche Aktionen nehmt ihr Einnahmen, Arbeitsplätze und Chancen für eure Stadt! Danke Dafür!

25.02.2016
Bergneustädter

Danke CDU und Mitredner UWG. Macht doch den Laden ganz dicht. In Düsseldorf auf Bürgernähe spielen und im Rat wieder Spielchen machen. So wird die Verwaltung eben beschäftigt und die Stadt geht ganz vor die Hunde. Eine schöne Bauruine bleibt uns erhalten. Auf das große Schild der Firma Kaufland sollte eine großes Danke an die CDU stehen.

25.02.2016
Schmalenberg Eberhard

Schade, dass dieser Stadtrat nichts im Sinne der Verbraucher auf die Beine stellen kann und will. Zusätzliche Arbeitsplätze würden geschaffen. Man soll froh sein wenn sich überhaupt noch jemand für Bergneustadt interessiert. Siehe Grunderwerbssteuer.

Kommentar schreiben
Kommentar schreiben Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.

Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.


400 Zeichen verfügbar

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
nicht_lesbarcaptcha_reload

 

 

2.1