prechache prechache precache precache precache precache precache precache precache

Alle Kommentare Seite 1 von 1    1 
07.04.2015
Joachim

Ich ärgere mich auch über die Erhöhung der Grundsteuer B, aber wenn sie für so etwas Sinnvolles verwedet wird wie einen Radweg, dann zahl ich sie doch fast gern.....

12.03.2015
Volker

Ca. € 500.000,00 beträgt die Zuzahlung für den neuen Radfahrweg. Es ist wirklich an der Zeit, dass ein Sparkommisar in Bergneustadt eingesetzt wird. Unbegreiflich, dass soviel Geld für eine Minderheit ausgegeben wird und nicht zum Wohle der Allgmeinheit, z.B. reduzierung der Grundsteuer B.

Frage an den Bürgermeister und unsere gewählten Ratsmitglieder: wo grabt ihr die ca. € 500.000,00 aus.

10.03.2015
Karl Schneider

Ich habe Schulden baue aber einen Radweg weil es Zuschüsse vom Staat gibt der auch Schulden hat.Sehr logisch!Der Radweg hat mich voll überzeugt...

 

Kein Wunder das so viele Städte im Nothaushalt sind.

Kommentar schreiben
Kommentar schreiben Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.

Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.


400 Zeichen verfügbar

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
nicht_lesbarcaptcha_reload

 

 

2.1